Mühlhausen im Täle

 

 

Wechsel im Verbandsvorsitz der Albwasserversorgungsgruppe II mit Sitz in Laichingen

 

In der Sitzung des Zweckverbandes Albwasserversorgungsgruppe II am 3. Mai 2017 im Sitzungssaal des Rathauses Laichingen stand die Wahl des Verbandsvorsitzenden auf der Tagesordnung. Seit 2013 war das Amt von Bürgermeister Walz, nach dem Ausscheiden des Laichinger Bürgermeisters Werner, übernommen worden. Der Übergang auf Bürgermeister Walz sollte seinerzeit Bürgermeister Kaufmann als neuen Bürgermeister von Laichingen entlasten und ihm seine Einarbeitung in die verschiedenen Ämter erleichtern. Mit dem satzungsgemäßen Ablauf der Amtszeit des Verbandsvorsitzenden Ende 2016 stand die Neuwahl und wie vorgesehen auch wieder der Amtswechsel auf den Bürgermeister der Stadt Laichingen an.

 

Bürgermeister Klaus Kaufmann wurde von der Verbandsversammlung einstimmig zum Verbandsvorsitzenden der Albwasserversorgungsgruppe II für die Amtszeit bis zum 31.12.2019 gewählt. Auch die folgende Wahl der stellvertretenden Verbands-vorsitzenden, Bürgermeister Sven Kneipp, Merklingen, und Bürgermeister Bernd Schaefer, Mühlhausen,  erfolgte einstimmig.

 

Der neue Verbandsvorsitzende dankte Bürgermeister Walz für seinen besonderen Einsatz in einer Zeit, die für die Albwasserversorgungsgruppe II durch die Großbaustellen von Bahn und Autobahn und der damit aus Sicherheitsgründen verbundenen Außerbetriebsetzung der Todtsburgquelle für die Trinkwasserversorgung, neben dem laufenden Geschäft für Unterhalt und Weiterentwicklung der Trinkwasserversorgung, eine bisher noch nicht gekannte Aufgabenvielfalt brachte. Auch Bürgermeister Kopp, Nellingen, dankte Herrn Bürgermeister Walz, auch im Namen seiner Kollegen, für seinen hervorragende Arbeit. Als Anerkennung für seine Leistungen wurde BM Walz von Bürgermeister Kaufmann ein Geschenkkorb überreicht.

 

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Mühlhausen im Täle, Gosbacher Straße 16, 73347 Mühlhausen i.T.
gemeinde@muehlhausen-taele.de Tel.: 07335-9601-0